Lehre

Bereits 1995 begann die Tätigkeit als Lehrtherapeut in den Ausbildungen, die für Ärzte nach deren Promotion angeboten werden. Die Ausbildung zum Diplom Psychosoziale Medizin umfasst normalerweise 1 1/2 Semester, die Ausbildung zum Diplom Psychosomatische Medizin dauert 2 1/2 Jahre. Sie umfassen ein breites Spektrum, das von Techniken der Gesprächsführung bis zur Behandlung psychosomatischer Störungen reicht.

Nähere Informationen dazu finden Sie auf der Homepage der Ärztlichen Gesellschaft für Psychotherapie und psychosomatische Medizin in Tirol.

Informationen zu den Ausbildungen bietet die Homepage der Arztakademie.

Zusätzliche Tätigkeiten als Lehrtherapeut und Balintgruppenleiter erfolgen derzeit im Rahmen der Ausbildungen zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie.

Zur Information über Balintarbeit siehe Homepage der Österreichischen oder Deutschen Balintgruppengesellschaft.

Seit 1987 werden in Tirol Diplomausbildungen in, psychosozialer, psychosomatischer und psychotherapeutischer Medizin angeboten. Die Lehrtherapeuten sind in der Ärztlichen Gesellschaft (siehe oben) organisiert. Sie setzen sich aus Spezialisten der Kliniken für Medizinische Psychologie und Psychotherapie, der Klinik für Psychiatrie, der Abteilung für Psychotherapie der Kinderklinik und dem niedergelassenen Bereich zusammen.

Evaluationsstudien:

[Home] [Aktuelles] [Kontakt] [Fotogalerie] [Ausbildung] [Arztpraxis] [Psychosomatische Medizin] [Biofeedback] [Psychoonkologie] [Psychotherapeutische Medizin] [Zusatzleistungen] [Lehre] [PSY 1 und 2 (2014-16)] [PSY Turnusärzte] [HNO Kongress 2018] [Politik] [Links] [Impressum] [Fotos auf Startseite]
BuiltWithNOF